Berwerbung als Polizist

  • RL-Teil


    Name: Niklas


    Geburtstag: 12.10.2000 [19]


    Stand: Deutschland,


    Hobbys: Meine Hobbys sind PC spiele spielen.


    ArmA 3 Stunden: 2680 Stunden




    APD - Kavala

    SecraStr. 33

    72831 kavala





    Bewerbung um die freie Stelle als Polizist



    Sehr geehrte Personalverwaltung des TPD.



    Als kleine einleitung werde ich ihnen als Grob aufzeigen, daher das die Bewerbung sonst viel zu lang wäre. An diesem Beruf gefällt mir besonders, dass man Menschen helfen kann und diese Schützen muss. Ich habe bereits in mehreren Departments ein Praktikum abgeschlossen, dadurch habe ich viele Erfahrungen gemacht, z.B. durfte ich an den Sitzungen des grossen Rats des Departments von Metropolis teilnehmen und konnte dadurch meine Erfahrungen weiter ausbauen. Ich hatte Verschiedene Stellungsplätze bei der Polizei. Aber eine Tätigung hat mir am meisten Gefallen. Es war das FBI. Ich liebe es ungeklärt fälle zu Hintergehen. Es war wie eine Leidenschaft. Bis mein Partner bei einer Razzia beim Kokafeld Eiskalt von einer G36C durchsiebt wurde. Ich konnte ihn leider nicht mehr Helfen. Ich wurde Selbst ziemlich unter Beschuss genommen. Ich sah zu, wie er zu mir Schaute und mir per Blick sagte. Der schöne Tag ist Vorbei... „Es ist aus“



    Ich hab dann ein Versetzungsschreiben, geschrieben um den Tod von meinem Partner aus dem Weg zu gehen, die Polizei von Metro hat mich dann zu euch Weiterverleitet und jetzt Schreibe ich die Bewerbung und erhoffe meinen alten Beruf zurückzuerlangen,



    Die Motivation mich bei der Polizei zu bewerben kommt daher, dass ich nicht nur für die Sicherheit weniger wichtiger Personen sorgen möchte, sondern für den Schutz der Allgemeinheit verantwortlich sein will. Die Ausdauer um Gespräche mit verdächtigen Personen zu führen und objektive Entscheidungen innerhalb meiner Kompetenzen zu treffen kann ich nach Langer Erfahrung Garantiert.

    .








    Erfahrung und Kompetenzen




    Lebenslauf



    Persönliche Daten:



    Name: Heiko

    Vorname: Jäger

    Alter: 33 Jahre

    Geburtsdatum: 01.04.1988



    E-Mail: Heiko.Jäger@fedBI.ls

    Telefon: 079 735 77 66294 9247



    Bildungsweg:



    2000-2003: Kindergarten Georgtown

    2005-2009: Geöhte Elite Gymnasium

    2011-2018: Ausbildung Betriebsinformatik in EFZ ~ RUAG AG "TWI"

    2020-2022: Polizeischule in Georgtown

    2023-2025: Aussendienst Lakeside // FBI Agent in Charge

    2025-2031: Rückkehr nach Takuta



    Lieblingsfächer: Sport, Musik, Kampfsport,



    Sprachen: Deutsch, Englisch,



    Hobbys: Fußball, Fitness, Schießstand, Kickboxen



    Absolvierte Kurse // Weiterbildungen

    • Erste Hilfe Zertifikat
    • Multicheck Prüfung
    • FHS ~ Fachhochschule
    • BMS ~ Berufsmaturitätsschule
    • WFGK - Waffenführungs Grundkurs
    • eWFK - Erweiteter Waffenführungskurs // Klasse B // Langwaffen Semi - Automatic
    • WK - Wiederholungskurs - Militär


  • Hackschnitzel

    Hat das Label In Bearbeitung hinzugefügt
  • M.Hermann

    Hat das Label von In Bearbeitung auf Abgelehnt geändert
  • Sehr geehrter Herr Jäger,

    vielen Dank für Ihre Bewerbung.

    Die Bewerbung als solche ist wahrlich nicht schlecht, aber bitte überarbeiten sie einmal die Rechtschreibung und geben sie uns dann erneut Bescheid. Achten sie hierbei bitte auch auf Grammatik, Ausdruck und sonstiges. Achten sie darauf, wichtige Punkte anzusprechen und nicht passende Abschnitte wegzulassen.

    MfG Ihre Polizeidirektion Altis